Server Releases

Hier finden Sie eine Übersicht über die Änderungen bei Updates der Server-Installation:

1.11.0:

  • Umschaltung auf PHP 5.4 und höher.
  • Wechsel von mysql auf mysqli. Manuelle Datenbankzugriffe müssen entsprechend angepasst werden, da die globale Varialble $dbConnect nun eine mysqli Resource ist. 

1.9.14:

  • Mit dieser Version ist es möglich, das Caching für Dateien (aus den Grafiken im /gfx Verzeichnis) auszuschalten. 

1.9.13:

  • Bug-Fix: MenüItem Referenzen wurden immer als isListView ausgegeben, auch wenn sie es nicht waren

1.9.12:

  • Neue Funktion $toFolks->GetMenuItem(<ID>)

1.9.11:

  • Bug-Fix: Parameter bei referenzierten Menü-Items

1.9.10:

  • Kleinere Bug-Fixes

1.9.9:

  • Kleinere Bug-Fixes

1.9.8:

  • Menü- und Modulparameter verfügen jetzt über das 2FOLKS Element Related. Damit können sowohl Dokumente, Menü-Items als auch Dateien von Modulen und Menü-Items referenziert werden.

1.9.7:

  • Bricht beim Hochladen von Dateien die Datenverbindung ab, so kann der Upload erneut aufgesetzt werden und startet beim letzten erfolgreich hochgeladenen Part. 

1.9.6:

  • Bei dynamischen Menüs und Modulen wird der CMS Kernel jetzt über require_once eingebunden.

1.9.5:

  • Erweiterung einiger Datenbankfelder von TEXT auf LONGTEXT

1.9.4:

  • Herstellen von Backups der gesamten Site.
  • Überarbeitung von Uploads und Downloads (Neu) von Dateien.

1.9.3:

  • Sicherheitsupdate. Unter bestimmten Umständen konnte ein Redakteur ein PHP Script starten, was so eigentlich nicht vorgesehen ist.

1.9.2:

  • Aktionen:
    Mit Aktionen können Sie den 2FOLKS Client um eigene Funktionen erweitern.
  • Die Methode GetReferencedBy wurde dem Objekt ToFolksDocument bei Verwendung in dynamischen Modulen und Menüs hinzugefügt.
  • Die URL für MenüItems wird jetzt mit abschließendem / generiert, was nicht mehr zu HTTP 301 Weiterleitungen führt und so die Kommunikation beschleunigt.

1.9.1:

  • Neue Suchmöglichkeiten:
    Es können jetzt erweiterte Parameter für die Suche übergeben werden, die es ermöglichen, dass in jedem indexierten Feld eines Dokument-Typs separat gesucht werden kann. Die Verwendung wird Ihnen hier erklärt.